logo_farb



Diözesanverband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung e. V.

45128 Essen - Bismarckstr. 61 - Tel. u. Fax: 0201 / 77 02 43

 

Startseite

Über uns

50 Jahre
im Bistum Essen

Vorstand

Geschäftsstelle

Veranstaltungen

Fastenessen
- Dokumentationen

Herbstforum
- Dokumentationen

Presseberichte

Bundesverband


KKV - Vorort
 

Constantia
Bochum


Glückauf
Duisburg


Hansa
DU-Ruhrort-Laar-Beeck


Werethina
Essen-Werden

Assindia
Essen

Buronia
Gelsenkirchen-Buer

Merkur
Hattingen

Merkuria
Bottrop

Unitas
Oberhausen
 

Archiv

Beitrittserklärung

Impressum

Besucher seit Mai 2008

Counter-Box.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fastenessen

Der KKV-Diözesanverband Essen richtet seit 1997 unter der Bezeichnung „Fastenessen“
in der österlichen Bußzeit eine soziale Aktion aus, die von den KKV-Mitgliedern aus der Diözese Essen
und zahlreichen Gästen dankbar angenommen wird.

„Brich den Hungrigen dein Brot“, heißt das Leitwort.

Dadurch wird die Bedeutung des Fastens verdeutlicht und fordert somit das Gewissen und
das soziale Handeln des Christen heraus.

Jede Veranstaltung beginnt mit einem gemeinsamen „Eintopfessen“ und wird ergänzt durch einen Vortrag.

Wie leibliche Nahrung körperliches Wohlbefinden des Menschen bewirkt, so soll die „geistige Speise“ zum Nachdenken anregen und helfen, die Welt im Sinne der katholischen Soziallehre zu erneuern.

Als Gastredner konnten wir begrüssen

 

2009

Prälat Prof. Dr. Friedrich Janssen
Geistlicher Beirat des KKV Bundesverbandes

DAS    SELBSTVERSTÄNDNIS    DES    KKV   IM   LICHT  
EINER   AKTUALISIERTEN    KATHOLISCHEN    SOZIALLEHRE
 


2008

Abt Albert Dölken OPraem
Duisburg-Hamborn  

„Missionarische Seelsorge"
 


2007

Prälat Schulte Berge
Dompropst. emeritiert

  „50 Jahre Bistum Essen  Rückblick und Ausblick – Dank und Erwartung“
 


2006

 Prior Prof. Dr. Maximilian Heim O. Cist.
 Bochum

„Wieder gefundene geistliche Vaterschaft in vaterloser Gesellschaft“
   
  


2005

Prälat Prof. Dr. Ernst Dassmann
Bonn  

„Der Heilige Augustinus“
 


2004

Monsignore Prof. Dr. Peter Schallenberg
Fulda

„Glauben und Leben in einem verändertem, religiösen Umfeld –

das Ruhrgebiet in Zukunft Diaspora?“
 


 2003

Prof. DDr. Ockenfels O P   
Trier

 „Unternehmerisches Handeln zwischen Macht und Moral“
 


2002

Domkapitular Willi Kraning
Magdeburg

 „Der ehnische Wandel nach der Wende in den neuen Bundesländern“
 


2001

Schwester M. Mediatrix Altefrohne
Generaloberin der Vinzentinerinnen

„Armut in der Nachfolge Christi“
 


2000

Weihbischof Franz Vorrath
Essen

„… und die Armen? – Armut und Reichtum in Deutschland“
 


1999

Weihbischof Prof. Dr. Reinhard Marx 
Paderborn

„Die soziale Botschaft der Bibel als Grundlage der katholischen Soziallehre“
 


1998

Weihbischof Franz Grave
Essen

„Mittelstand und christliche Verantwortung“

Glauben – Bekennen - Handeln
 


1997

Abt Schroer  O S B
Benediktinerabtei Königsmünster Meschede

„Der hl. Benedikt für Manager?“